Auszeit für die Seele

Auszeit für die Seele

Wann

29. September 2023 – 2. Oktober 2023    
Ganztägig

Wo

Schottland
Sandaig House, Mallaig, Highlands, PH41 4PL, Knoydart

Während dieses Workshops wird unsere Selbstfürsorge im Mittelpunkt stehen. Selbstfürsorge ist ein wichtiges Thema, welches in unserer hektischen Gesellschaft oftmals viel zu kurz kommt. „Ich bin wichtig“ ist ein Glaubenssatz, den wir uns gerne mehr verinnerlichen dürfen, denn wir stehen uns am nächsten und verbringen unser ganzes Leben mit uns selbst. Während dieses Workshops gönnen wir uns eine achtsame Auszeit, inmitten der rauen Natur der schottischen Highlands. Dabei erfahren wir, wie wir mehr Selbstliebe in unseren Alltag integrieren können und beschäftigen uns mit Themen, die uns dabei helfen, gut für uns zu sorgen. Hierzu nutzen wir die Naturräume genauso wie Meditation, Achtsamkeitsübungen und natürlich noch viele weitere Methoden, wie z.B. das zubereiten einer gemeinsamen Mahlzeit.

In Schottland, in der rauen Natur auf Knoydart, finden wir zu uns selbst. Knoydart ist ein Naturschutzgebiet, welches
 „the last wilderness scotlands“
genannt wird. Fernab der Zivilisation, haben wir hier, inmitten der Natur, die Möglichkeit, zu erleben, wie alles miteinander verbunden ist. Bei trockenem Wetter bietet es sich an, am Strand zu arbeiten. Bei nassem Wetter ist ausreichend Platz in der alten Kapelle im B&B von Roli Haechler und Bettina Fischer.

Der Workshop beginnt am Hafen in Mallaig. Die Anreise dorthin könnt ihr mit PKW und Fähre, oder Flug nach Edinburgh, Glasgow oder Inverness, selbst organisieren. Dabei gebe ich gerne Tipps zu möglichen Reiserouten.
Mit einer kleinen Fähre setzten wir dann von Mallaig nach Inverie über. Von dort wandern wir bis zu unserer Unterkunft nach Sandaig. Unser Gepäck wird mit einem Shuttle transportiert . (Wer auf den Spaziergang verzichten möchte, darf gerne den Shuttle nutzen).

Der Preis pro Person, inklusive Übernachtung (zu zweit im Doppelzimmer) mit Verpflegung, in Form von Frühstück, Mittagssnack, Abendessen, Kaffee, Tee und Wasser, beträgt 498,-Euro

Haben wir Ihr Interesse geweckt?